Kartoffelsalat mit Räucherlachs Rezept

Kartoffelsalat mit Räucherlachs

4 (1) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1543 kJ/370 kcal 19%
Fett 17 g 24%
davon gesättigte Fettsäuren 7.1 g 36%
Kohlenhydrate 36 g 14%
davon Zucker 5.4 g 6%
Ballaststoffe 4.1 g
Eiweiß 15 g 30%
Salz 0.78 g 13%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit30 Min.
  • Zubereitungszeit10 Min.

Zutaten

  • 1 kg festkochende Kartoffeln
  • Jodsalz
  • 1 Salatgurke
  • 2 EL Sesam
  • 150 g Räucherlachs
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Dill-Kräuter
  • 150 g Schmand
  • 1 EL Salatmayonnaise

Zubereitung

  • 1. Kartoffeln schälen, waschen und in 1 cm große Würfel schneiden. Im kochenden Salzwasser in ca. 10 Minuten bissfest garen. Kartoffelwürfel kalt abbrausen und gut abtropfen lassen.

    2. Gurke schälen, längs halbieren, entkernen und würfeln. Sesam in einer Pfanne ohne Fettzugabe goldbraun rösten. Räucherlachs in Streifen schneiden.

    3. Beutelinhalt KNORR Salatkrönung mit 3 EL Wasser, Schmand und Mayonnaise verrühren. Salatzutaten mit der Salatsauce vermischen und 20 Minuten ziehen lassen.

  • Der Salat lässt sich gut vorbereiten und schmeckt auch am nächsten Tag sehr lecker. Sie können die Kartoffeln auch als Pellkartoffeln garen und nach dem Pellen in Würfel schneiden. Anstelle von Räucherlachs die gleiche Menge an Cabanossi oder Landjäger-Wurst klein schneiden und dazugeben. Hier finden Sie mehr zum Thema Kartoffelsalat.
close