Paprika-Hähnchen Rezept

Paprika-Hähnchen

4 (5) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1525 kJ/365 kcal 18%
Fett 25 g 36%
davon gesättigte Fettsäuren 5.1 g 26%
Kohlenhydrate 8.1 g 3%
davon Zucker 5.3 g 6%
Ballaststoffe 3 g
Eiweiß 27 g 54%
Salz 1.5 g 25%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):6
  • Vorbereitungszeit15 Min.
  • Zubereitungszeit60 Min.

Zutaten

  • 1 kg Hähnchen
  • 1 Beutel KNORR Fix für knuspriges Brathähnchen
  • 5 EL Pflanzenöl
  • 2 TL Kreuzkümmel
  • je 1 rote und gelbe Paprikaschote
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 TL Chilipulver
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 125 ml KNORR Gemüse Bouillon (Glas)

Zubereitung

  • 1. Hähnchen in 6 Teile zerlegen. Beutelinhalt KNORR Fix für knuspriges Brathähnchen mit 5 EL Öl und Kreuzkümmel verrühren. Hähnchen damit bestreichen und in eine große Auflaufform legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 30 Minuten braten.

    2. Inzwischen Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Gemüse mit Chilipulver, Salz und Pfeffer würzen.

    3. Gemüse um das Hähnchen verteilen, Gemüse Bouillon dazugießen und weitere 20 - 30 Minuten braten.

  • Das Rezept ist ideal für Gäste. Dann die Zutaten verdoppeln und auf einem tiefen Backblech garen.
close