Gefüllte Paprika vegetarisch Rezept

Gefüllte Paprika vegetarisch

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Gefüllte Paprika stehen auch bei Vegetariern hoch im Kurs. Dieses Rezept für gefüllte Paprika vegetarisch schmeckt bestimmt auch Fleischfreunden.

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2060 kJ/493 kcal 25%
Fett 18 g 26%
davon gesättigte Fettsäuren 8.5 g 43%
Kohlenhydrate 57 g 22%
davon Zucker 22 g 24%
Ballaststoffe 14 g
Eiweiß 19 g 38%
Salz 3.2 g 53%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit15 Min.
  • Zubereitungszeit45 Min.

Zutaten

  • 1 Prise Jodsalz
  • 125 g Couscous
  • 1 EL Margarine
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 10 schwarze Oliven
  • 100 g geriebener Käse
  • 1 Prise Pfeffer
  • 3 gelbe Paprikaschoten
  • 1 Beutel KNORR Fix für Bolognese Typisch Italienisch!
  • 400 g Pizza-Tomaten (Dose)

Zubereitung

  • 1. 150 ml Wasser mit Salz aufkochen und über den Couscous gießen. 5 Minuten quellen lassen, Margarine untermischen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Oliven in kleine Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln, Oliven und Käse unter den Couscous mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    2. Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und mit der Couscousmischung füllen. Beutelinhalt Knorr Fix für Bolognese Typisch Italienisch mit den Pizza-Tomaten verrühren und die Mischung in eine große Auflaufform geben.

    3. Gefüllte Paprika vegetarisch darauf setzen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 45 Minuten garen. Evtl. die letzten 15 Minuten abdecken.

  • Bestreuen Sie die gefüllten Paprika vegetarischen mit 50 g Käse und überbacken Sie das Ganze ca. 5 Minuten lang.
close