Rindfleischsalat Rezept

Rindfleischsalat

5 (5) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Himbeeren und Cashewkerne geben unserem Rindfleischsalat in diesem Rezept den besonderen Pfiff.

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1745 kJ/417 kcal 21%
Fett 31 g 44%
davon gesättigte Fettsäuren 5.2 g 26%
Kohlenhydrate 11 g 4%
davon Zucker 7.6 g 8%
Ballaststoffe 5.3 g
Eiweiß 20 g 40%
Salz 0.45 g 8%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit15 Min.
  • Zubereitungszeit5 Min.

Zutaten

  • 150 g Blattsalat (gemischt)
  • 1 gelbe Paprika
  • 50 g Cashewkerne
  • 200 g Rinderhüftsteak (oder Rinderfilet)
  • 4 EL Pflanzenöl
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Himbeer-Balsamico
  • 125 g Himbeeren

Zubereitung

  • 1. Salat waschen, trocken schleudern oder gut abtropfen lassen und mundgerecht zerteilen. Paprika putzen und in kleine Würfel schneiden. Cashewkerne grob hacken und in einer trockenen Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Herausnehmen.

    2. Fleisch in Streifen schneiden. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundherum braten. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.

    3. KNORR Salatkrönung mit 3 EL Wasser und 3 EL Öl verrühren. Mit Blattsalat und Paprika mischen. Himbeeren und Fleischstreifen zum Rindfleischsalat geben und Cashewkerne darüberstreuen.

  • Anstelle von Himbeeren können Sie auch Erdbeeren oder Granatapfelkerne verwenden.
close