Italienischer Nudelsalat Rezept

Italienischer Nudelsalat

5 (4) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Rezept für italienischer Nudelsalat: Die italienischen Klassiker, Penne Rigate, lassen wir etwas abkühlen und mischen sie dann 1-2-3 zu einem köstlichen Nudelsalat.

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1950 kJ/466 kcal 23%
Fett 24 g 34%
davon gesättigte Fettsäuren 4.7 g 24%
Kohlenhydrate 42 g 16%
davon Zucker 5.7 g 6%
Ballaststoffe 6.2 g
Eiweiß 17 g 34%
Salz 0.76 g 13%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit15 Min.
  • Zubereitungszeit15 Min.

Zutaten

  • 150 g Penne Rigate
  • Jodsalz
  • 1 gelbe Paprika
  • 125 g Cherry-Tomaten
  • 25 g Pinienkerne
  • 60 g Pancetta (oder Bacon)
  • 30 g Parmesan
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Italienische Art
  • 3 EL Olivenöl
  • Pfeffer

Zubereitung

  • 1. Nudeln im kochenden Salzwasser nach Packungsangabe kochen.

    2. Paprika putzen und in Stücke schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Pinienkerne ohne Fettzugabe goldgelb rösten. Pancetta in breite Streifen schneiden und kross braten. Parmesan hobeln.

    3. Beutelinhalt KNORR Salatkrönung mit 3 EL Wasser und Olivenöl in einer Schüssel verrühren. Die noch heißen, abgetropften Nudeln zufügen, gut untermischen und italienischen Nudelsalat etwas abkühlen lassen.

    4. Paprika, Tomaten und Pinienkerne zufügen, untermischen und nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudelsalat mit Pancetta und Parmesanhobel bestreut servieren.

  • Nach Belieben Mini-Mozzarellakugeln zufügen und mit frischem Basilikum bestreuen. http://www.knorr.de/artikel/detail/963738/nudelsalat-lecker-locker-leicht-gemacht%22%20Title=%22Alles%20zu%20Nudelsalat Hier finden Sie mehr zum Thema Nudelsalat.
close