Polentaplätzchen Rezept

Polentaplätzchen

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1495 kJ/357 kcal 18%
Fett 13 g 19%
davon gesättigte Fettsäuren 8 g 40%
Kohlenhydrate 41 g 16%
davon Zucker 12 g 13%
Ballaststoffe 2.4 g
Eiweiß 16 g 32%
Salz 1.3 g 22%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit45 Min.
  • Zubereitungszeit15 Min.

Zutaten

  • 150 g Polenta (Maisgrieß)
  • 600 ml Milch 1,5% Fett
  • Jodsalz
  • Muskatnuss
  • 100 g geriebener Käse (z. B. Gouda)
  • 1 Beutel KNORR Fix für Zucchini-Pfanne Toskana
  • 2-3 EL Schlagsahne
  • Kräuter zum Garnieren

Zubereitung

  • 1. Polenta mit Milch, Salz und 1 Prise Muskatnuss kochen. Ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze quellen lassen, dabei mehrmals umrühren. Polentabrei auf einem gefetteten Backblech ca. 1 cm dick ausstreichen und abkühlen lassen.

    2. Plätzchen (z. B. Halbmonde) ausstechen und auf Backpapier setzen. Mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 15 Minuten goldbraun backen.

    3. Beutelinhalt KNORR Fix für Zucchini-Pfanne Toscana in 200 ml kaltes Wasser einrühren, unter Rühren aufkochen und 1 Minute kochen lassen. Mit Sahne verfeinern und auf Teller verteilen. Polenta-Plätzchen mit Kräutern darauf anrichten.

close