Broccoli-Reis-Gratin Rezept

Broccoli-Reis-Gratin

5 (2) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2717 kJ/648 kcal 32%
Fett 34 g 49%
davon gesättigte Fettsäuren 18 g 90%
Kohlenhydrate 55 g 21%
davon Zucker 7.6 g 8%
Ballaststoffe 6.4 g
Eiweiß 27 g 54%
Salz 2.4 g 40%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):2
  • Vorbereitungszeit20 Min.
  • Zubereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 450 g Broccoli
  • Jodsalz
  • 100 g Langkornreis
  • 75 g geräucherter Lachs
  • 1 Beutel KNORR Fix für Nudel-Broccoli Auflauf
  • 100 g Schlagsahne
  • 50 g geriebener Emmentaler

Zubereitung

  • 1. Frischen Broccoli putzen, waschen, in Röschen teilen und in kochendem Wasser 2–3 Minuten garen. Gefrorenen Broccoli auftauen lassen.

    2. Zuerst die ungegarten Reiskörner, dann die Broccoliröschen in eine gefettete Auflaufform geben. Räucherlachs in Stücke schneiden und darüber verteilen.

    3. Beutelinhalt KNORR Fix für Nudel-Broccoli-Auflauf in 400 ml kaltes Wasser und Sahne einrühren, unter Rühren aufkochen und über den Auflauf gießen.

    4. Käse darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) in ca. 30 Minuten goldbraun backen.

  • Statt Räucherlachs können Sie auch in Würfel geschnittenen Kochschinken verwenden.
close