Bolognese-Pilz-Baguette Rezept

Bolognese-Pilz-Baguette

4.7 (3) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2517 kJ/602 kcal 30%
Fett 30 g 43%
davon gesättigte Fettsäuren 10 g 50%
Kohlenhydrate 55 g 21%
davon Zucker 7.6 g 8%
Ballaststoffe 5.6 g
Eiweiß 26 g 52%
Salz 3.5 g 58%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit Min.
  • Zubereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 200 g Hackfleisch
  • 2 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Bolognese Unsere Beste!
  • 250 g Pilze (Kräuterseitlinge, Austernpilze, Champignons)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 250 g Baguette oder Stangenweißbrot
  • 50 g Crème fraîche

Zubereitung

  • 1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Hackfleisch in 1 EL heißem Öl anbraten, Zwiebel zugeben und mitbraten. 200 ml Wasser zugießen, Beutelinhalt KNORR Fix für Bolognese Unsere Beste! einrühren und unter Rühren aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen. Ab und zu umrühren.

    2. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Kräuter waschen und in Röllchen schneiden bzw. fein hacken. Pilze im restlichen Öl braten, mit Salz und Pfeffer würzen, Kräuter untermischen.

    3. Baguette in Scheiben schneiden. Bolognese darauf geben, Pilze darüber geben und jeweils mit einem kleinen Klecks Crème fraîche garnieren.

close