Zwiebelsuppe mit Hackklößchen Rezept

Zwiebelsuppe mit Hackklößchen

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1607 kJ/385 kcal 19%
Fett 24 g 34%
davon gesättigte Fettsäuren 9.2 g 46%
Kohlenhydrate 19 g 7%
davon Zucker 7 g 8%
Ballaststoffe 3.1 g
Eiweiß 21 g 42%
Salz 3.1 g 52%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit20 Min.
  • Zubereitungszeit25 Min.

Zutaten

  • 450 g Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Hackfleisch Käse-Suppe mit Lauch
  • 250 g Hackfleisch
  • 1 Ei
  • 1/2 TL Jodsalz
  • weißer Pfeffer
  • 2 TL Schnittlauchröllchen

Zubereitung

  • 1. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Zwiebelringe und Knoblauch im heißen Öl andünsten.

    2. 3/4 l (750 ml) Wasser dazugießen. Beutelinhalt KNORR Fix für Hackfleisch Käse-Suppe einrühren und unter Rühren aufkochen. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten kochen.

    3. Hackfleisch und Ei vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Hackfleischmasse kleine Klößchen formen. Klößchen in die Suppe geben und bei schwacher Hitze 10 Minuten gar ziehen lassen.

    4. Zwiebelsuppe nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauchröllchen unterrühren.

  • Dazu passen Kürbiskernbrötchen oder Leinsamenbrot.
close