Jägerragout mit Weißkraut Rezept

Jägerragout mit Weißkraut

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1817 kJ/436 kcal 22%
Fett 33 g 47%
davon gesättigte Fettsäuren 12 g 60%
Kohlenhydrate 11 g 4%
davon Zucker 4.3 g 5%
Ballaststoffe 2.4 g
Eiweiß 20 g 40%
Salz 1.2 g 20%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit15 Min.
  • Zubereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 250 g Weißkraut (Weißkohl)
  • 1/2 TL Kümmel
  • Jodsalz
  • 250 g Schweinefleisch (z. B. aus der Schulter)
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • 50 g durchwachsener Speck
  • 1 Beutel KNORR Fix für Jäger-Schnitzel
  • 2 TL Senf
  • evtl. 1-2 EL Weinbrand

Zubereitung

  • 1. Weißkraut waschen, in Streifen schneiden und mit dem Kümmel in etwas Salzwasser 10 - 15 Minuten garen. Abgießen und abtropfen lassen.

    2. Schweinefleisch in Würfel schneiden, salzen, pfeffern und im heißen Öl von allen Seiten anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen. Speck würfeln und in der Pfanne anbraten. 1/4 l (250 ml) kaltes Wasser zugießen, Beutelinhalt KNORR Fix für Jägerschnitzel einrühren, unter Rühren aufkochen und 1 Minute kochen lassen.

    3. Fleisch und Weißkraut in der Sauce heiß werden lassen, Senf unterrühren und nach Belieben mit Weinbrand abschmecken.

close