Bolognese-Kartoffel-Gratin Rezept

Bolognese-Kartoffel-Gratin

4.8 (11) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2176 kJ/519 kcal 26%
Fett 32 g 46%
davon gesättigte Fettsäuren 15 g 75%
Kohlenhydrate 29 g 11%
davon Zucker 6 g 7%
Ballaststoffe 2.8 g
Eiweiß 28 g 56%
Salz 2.5 g 42%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit Min.
  • Zubereitungszeit60 Min.

Zutaten

  • 200 g Hackfleisch
  • 1 EL Öl
  • 60 g magere Speckwürfel
  • 1 Beutel KNORR Fix für Bolognese Unsere Beste!
  • 400 g gekochte Kartoffeln
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • Jodsalz
  • 50 g Crème fraîche
  • 80 g geriebener Käse (z.B. Gratinkäse)

Zubereitung

  • 1. Hackfleisch im heißen Öl anbraten, Speck zugeben und mitbraten. 1/4 l (250 ml) Wasser zugießen, Beutelinhalt KNORR Fix für Bolognese Unsere Beste! einrühren und unter Rühren aufkochen.

    2. Kartoffeln in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, in Ringe schneiden und zur Bolognese geben.

    3. Die Hälfte der Kartoffeln in eine Auflaufform geben, etwas salzen. Bolognese darüber verteilen. Crème fraîche als Kleckse darauf geben. Mit den restlichen Kartoffeln abdecken. Käse darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 175 °C) ca. 25 Minuten überbacken.

close