Mecklenburger Wurstpfanne Rezept

Mecklenburger Wurstpfanne

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1989 kJ/476 kcal 24%
Fett 31 g 44%
davon gesättigte Fettsäuren 10 g 50%
Kohlenhydrate 30 g 12%
davon Zucker 12 g 13%
Ballaststoffe 6.1 g
Eiweiß 17 g 34%
Salz 2.4 g 40%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit20 Min.
  • Zubereitungszeit25 Min.

Zutaten

  • 500 g walnussgroße Kartoffeln
  • 1-2 EL Pflanzenöl
  • 500 g Möhren
  • 8 Mini-Rostbratwürstchen
  • 200 g Schinkenwurst
  • 2 EL KNORR Delikatess Bratensauce
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 2-3 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

  • 1. Kartoffeln gründlich waschen, abbürsten, trocken tupfen und halbieren. In einer Pfanne im heißen Öl bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten braten. Möhren schälen, in 1 cm dicke Stifte schneiden und zu den Kartoffeln geben. 5 Minuten braten.

    2. Würstchen zufügen und knusprig braten. 150 ml Wasser dazugießen und nach Geschmack KNORR Delikatess Bratensauce einrühren. Zugedeckt weitere 7 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

    3. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in 1 cm dicke Ringe schneiden, dazugeben und kurz mitgaren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit gehackter Petersilie bestreuen.

  • Dazu passen Senfgurken und grüner oder gemischter Salat.
close