Hähnchen-Zucchini-Lasagne Rezept

Hähnchen-Zucchini-Lasagne

4 (1) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2898 kJ/694 kcal 35%
Fett 33 g 47%
davon gesättigte Fettsäuren 13 g 65%
Kohlenhydrate 41 g 16%
davon Zucker 11 g 12%
Ballaststoffe 4.8 g
Eiweiß 54 g 108%
Salz 2.3 g 38%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):2
  • Vorbereitungszeit20 Min.
  • Zubereitungszeit25 Min.

Zutaten

  • 300 g Hähnchengeschnetzeltes
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 250 g Zucchini frisch
  • 1 Beutel KNORR Spaghetteria Sauce Mozzarella
  • 50 ml Schlagsahne
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 4 Lasagne-Platten
  • 50 g geriebener Emmentaler

Zubereitung

  • 1. Geschnetzeltes in einer Pfanne im heißen Öl braten. Zucchini waschen, putzen, klein würfeln, dazugeben und kurz mitbraten.

    2. 350 ml kaltes Wasser dazugießen, Beutelinhalt KNORR Spaghetteria Sauce Mozzarella einrühren und unter Rühren aufkochen. Sahne und Petersilie zugeben.

    3. In eine Auflaufform abwechselnd Sauce und Lasagneplatten schichten. Mit Sauce beginnen und abschließen. Lasagne mit Käse bestreuen.

    4. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 25 Minuten goldgelb backen.

  • Überbacken Sie die Lasagne doch einmal mit Mozzarella oder Pecorino-Kase. Buon appetito!
close