Tortelloni Rezept

Tortelloni

4 (1) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Tortelloni passen perfekt zu getrockneten Tomaten. In diesem Rezept gesellen sich auch noch Broccoli und Rucola zur gefüllten Nudeltasche. Einfach köstlich!

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2263 kJ/543 kcal 27%
Fett 30 g 43%
davon gesättigte Fettsäuren 13 g 65%
Kohlenhydrate 44 g 17%
davon Zucker 18 g 20%
Ballaststoffe 8.1 g
Eiweiß 18 g 36%
Salz 3.2 g 53%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):2
  • Vorbereitungszeit10 Min.
  • Zubereitungszeit10 Min.

Zutaten

  • 150 g tiefgekühlter Broccoli
  • 2 kleine Möhren
  • 250 g Tortelloni (mit Fleischfüllung, Kühlregal)
  • Jodsalz
  • 20 g getrocknete Tomaten
  • 50 g Rucola
  • 1 Packung KNORR Speciale al Gusto Carbonara
  • 50 ml Milch 1,5% Fett
  • 2 EL geriebener Parmesan

Zubereitung

  • 1. Broccoli etwas antauen lassen, dann in kleine Stücke schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden.

    2. Tortelloni, Möhren und Broccoli in kochendes Salzwasser geben und ca. 2 Minuten garen.

    3. Die Tomaten nach Belieben in Streifen schneiden. Rucola waschen, trocken schleudern und klein schneiden.

    4. Tortelloni und Gemüse in einem Sieb abtropfen lassen. KNORR Speciale al Gusto Carbonara mit Milch in dem Nudeltopf erhitzen. Tortelloni, Möhren, Broccoli dazugeben und untermischen.

    5. Tomatenstreifen und Rucola unter die heiße Pasta heben. Mit Parmesan bestreuen und servieren.

close