Minzbraten Toscana Rezept

Minzbraten Toscana

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2380 kJ/569 kcal 28%
Fett 44 g 63%
davon gesättigte Fettsäuren 19 g 95%
Kohlenhydrate 11 g 4%
davon Zucker 6.6 g 7%
Ballaststoffe 1 g
Eiweiß 32 g 64%
Salz 1.5 g 25%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit10 Min.
  • Zubereitungszeit40 Min.

Zutaten

  • 400 g Hackfleisch
  • 50 g Magerquark
  • 50 g magerer Speck, gewürfelt
  • 4-5 Zweige Minze
  • 2-3 Zweige Thymian
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Hackbällchen Toskana
  • 100 ml Schlagsahne

Zubereitung

  • 1. Hackfleisch mit Magerquark und Speckwürfeln vermischen. Die Blätter der Minze- und Thymianzweige hacken, unter das Hackfleisch mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und zu einem Laib formen.

    2. Hackbraten in einem Bräter im heißen Öl rundum anbraten. Beutelinhalt KNORR Fix für Hackbällchen Toscana mit 1/4 l (250 ml) kaltes Wasser und Sahne verrühren und den Braten damit begießen.

    3. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 40 Minuten garen.

  • Anstelle von frischer Minze den Inhalt eines Tee-Aufgussbeutels verwenden. Dazu passen grüne Bandnudeln.
close