Nudelnester-Gratin Rezept

Nudelnester-Gratin

5 (1) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2865 kJ/684 kcal 34%
Fett 25 g 36%
davon gesättigte Fettsäuren 13 g 65%
Kohlenhydrate 83 g 32%
davon Zucker 7.9 g 9%
Ballaststoffe 4.7 g
Eiweiß 29 g 58%
Salz 1.8 g 30%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit30 Min.
  • Zubereitungszeit10 Min.

Zutaten

  • 300 g schmale Bandnudeln (z.B. Tagliatelle)
  • Jodsalz
  • 100 g gekochter Schinken
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Beutel KNORR Fix für Hackbällchen Toskana
  • 100 ml Schlagsahne
  • 125 g Mozzarella

Zubereitung

  • 1. Bandnudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen. Abtropfen lassen und portionsweise in einer flachen Auflaufform mit einer Gabel zu kleinen Nestern drehen.

    2. Schinken in Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Beutelinhalt KNORR Fix für Hackbällchen Toscana in 150 ml kaltes Wasser und Sahne einrühren und aufkochen. Schinken und Frühlingszwiebeln unterrühren.

    3. Mozzarella in Würfel schneiden. Sauce und Mozzarella auf den Nudelnestern verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 10 Minuten gratinieren.

  • Cocktailtomaten zwischen die Nudelnester setzen.
close