Medaillons mit Spargelragout Rezept

Medaillons mit Spargelragout

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1312 kJ/315 kcal 16%
Fett 13 g 19%
davon gesättigte Fettsäuren 5 g 25%
Kohlenhydrate 12 g 5%
davon Zucker 7.3 g 8%
Ballaststoffe 1.8 g
Eiweiß 36 g 72%
Salz 1.1 g 18%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit25 Min.
  • Zubereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 200 g weißer Spargel
  • 200 g grüner Spargel
  • 6 Schweinemedaillons
  • 1 EL Pflanzenöl
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 250 ml Milch
  • 1 Beutel KNORR Fix für Seelachs in Kräuter-Dill-Rahm
  • 100 g Cocktailtomaten

Zubereitung

  • 1. Weißen und grünen Spargel schälen, Stielende abschneiden und die Stangen in 3 cm lange Stücke schneiden.

    2. Schweinemedaillons im heißen Öl von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

    3. Spargelstücke in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten braten. Milch und 100 ml Wasser zufügen, Beutelinhalt KNORR Fix für Seelachs in Kräuter-Dill-Rahm einrühren und aufkochen. Bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten kochen.

    4. Cocktailtomaten waschen, halbieren, zufügen und heiß werden lassen. Ragout mit den Medaillons servieren.

  • Dazu schmecken kleine, gebratene Kartoffeln.
close