Nudel-Lachssalat Rezept

Nudel-Lachssalat

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2224 kJ/532 kcal 27%
Fett 20 g 29%
davon gesättigte Fettsäuren 5.3 g 27%
Kohlenhydrate 54 g 21%
davon Zucker 3.5 g 4%
Ballaststoffe 6.6 g
Eiweiß 28 g 56%
Salz 0.6 g 10%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit10 Min.
  • Zubereitungszeit15 Min.

Zutaten

  • 250 g Penne-Nudeln
  • Jodsalz
  • 250 g tiefgekühlte Erbsen
  • 300 g Lachsfilet
  • 2 EL Zitronensaft
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • 1/2 Bund Dill
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Würzige Gartenkräuter
  • 150 g Joghurt

Zubereitung

  • 1. Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser in ca. 11 Minuten bissfest garen. Erbsen nach 8 Minuten zufügen. Alles aufkochen und zu Ende garen. Abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

    2. Lachsfilet waschen, trocken tupfen, in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Im heißen Öl rundum ca. 4 Minuten braten. Herausnehmen und abkühlen lassen.

    3. Dill waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Beutelinhalt KNORR Salatkrönung mit 2 EL warmem Wasser und dann mit Joghurt verrühren. Dressing mit Nudeln und Erbsen vorsichtig mischen. Lachswürfel darauf anrichten und Dill darüber streuen.

  • Tipp: Noch cremiger wird der Salat, wenn Sie für das Dressing 75 g Joghurt durch Salat-Mayonnaise ersetzen.
close