Lachsauflauf Rezept

Lachsauflauf

5 (2) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Bei diesem Rezept für einen Lachsauflauf kommt unser Lieblingsfisch zusammen mit Kartoffeln, Tomaten, Dillsoße und natürlich Käse in den Ofen.

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 3030 kJ/725 kcal 36%
Fett 46 g 66%
davon gesättigte Fettsäuren 23 g 115%
Kohlenhydrate 34 g 13%
davon Zucker 6.2 g 7%
Ballaststoffe 3.1 g
Eiweiß 41 g 82%
Salz 1 g 17%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit20 Min.
  • Zubereitungszeit45 Min.

Zutaten

  • 10 mittelgroße Kartoffeln
  • 3 Tomaten
  • 4 Lachsfilets
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Dill Sauce - fettarm
  • 1 Becher Sahne
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 150 g geriebenen Emmentaler

Zubereitung

  • 1. Kartoffeln als Pellkartoffeln garen, kalt abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.

    2. Die Hälfte der Kartoffelscheiben in eine große Auflaufform schichten. Gefrorene Lachsfilets darüber geben und mit dem Inhalt des Beutels KNORR Feinschmecker Dill Sauce bestreuen. Tomatenscheiben darüber verteilen und restliche Kartoffeln darauf schichten.

    3. Sahne etwas pfeffern und über den Lachsauflauf gießen. Käse darüber streuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 45 Min. backen. Ein schnelles, aber sehr schmackhaftes und unkompliziertes Gericht.

close