Pfeffer-Geschnetzeltes "Carbonara" Rezept

Pfeffer-Geschnetzeltes "Carbonara"

5 (1) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1734 kJ/415 kcal 21%
Fett 29 g 41%
davon gesättigte Fettsäuren 7.2 g 36%
Kohlenhydrate 8.2 g 3%
davon Zucker 3.3 g 4%
Ballaststoffe 3.8 g
Eiweiß 29 g 58%
Salz 1.8 g 30%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit15 Min.
  • Zubereitungszeit15 Min.

Zutaten

  • 300 g Schweineschnitzelfleisch
  • 100 g Pfifferlinge (aus dem Glas)
  • 150 g Champignons
  • 150 g Porree
  • 3 EL Öl
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 Packung KNORR Speciale al Gusto Carbonara
  • 2 TL grüner Pfeffer eingelegt
  • Petersilie zum Garnieren

Zubereitung

  • 1. Schweineschnitzelfleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Pfifferlinge abtropfen lassen. Champignons putzen, feucht abreiben und vierteln. Porree putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden.

    2. Fleischstreifen in 2 EL heißem Öl portionsweise anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Restliches Öl in die Pfanne geben. Pilze darin anbraten. Porree zufügen und ca. 4 Minuten mitbraten.

    3. Packungsinhalt KNORR Speciale al Gusto Carbonara einrühren und aufkochen. Pfefferkörner zufügen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 3 Minuten kochen. Fleischstreifen zufügen und erhitzen. Mit Petersilie garnieren.

  • Dazu passt: Reis.
close