Mediterrane Spargel-Antipasti Rezept

Mediterrane Spargel-Antipasti

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1935 kJ/463 kcal 23%
Fett 40 g 57%
davon gesättigte Fettsäuren 9.3 g 47%
Kohlenhydrate 15 g 6%
davon Zucker 12 g 13%
Ballaststoffe 5.9 g
Eiweiß 9 g 18%
Salz 1.4 g 23%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit30 Min.
  • Zubereitungszeit15 Min.

Zutaten

  • 500 g grüner Spargel
  • 1 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 250 g Champignons
  • 4 EL Öl
  • Salz, gemahlener Pfeffer
  • 2-3 EL frische italienische Kräuter
  • 10 Stk. gemischte Oliven
  • 2 EL Pinienkerne
  • 1-2 EL Crema di Balsamico
  • 2 EL kleine Kapern
  • 1 Packung KNORR Sauce Hollandaise

Zubereitung

  • 1. Beim Spargel das untere Drittel schälen, die Enden abschneiden und die Spargelstangen dritteln.

    2. Zucchini und Aubergine waschen und in halbe Scheiben schneiden. Champignons putzen und je nach Größe halbieren.

    3. Öl in einer (Grill-) Pfanne erhitzen und Spargel, Zucchini, Aubergine und Champignons portionsweise gleichmäßig anbraten. Dann alles unter gelegentlichem Wenden ca. 5–10 Minuten weiterbraten, mit Salz, Pfeffer und den italienischen Kräutern würzen.

    4. Oliven in kleine Würfel schneiden, mit Balsamicocreme und Kapern unter die KNORR Sauce Hollandaise rühren.

    5. Pinienkerne in einer trockenen Pfanne goldbraun rösten. Hollandaise leicht erwärmen, über das Gemüse träufeln, mit den gerösteten Pinienkernen bestreuen und mit frischem Focaccia oder Ciabatta servieren.

close