Luigi´s Tagliatelle al Forno Rezept

Luigi´s Tagliatelle al Forno

4.7 (3) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2601 kJ/622 kcal 31%
Fett 18 g 26%
davon gesättigte Fettsäuren 5.1 g 26%
Kohlenhydrate 84 g 32%
davon Zucker 9.8 g 11%
Ballaststoffe 8.3 g
Eiweiß 26 g 52%
Salz 4.4 g 73%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit25 Min.
  • Zubereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 200 g Zucchini
  • 80 g Parmaschinken
  • 300 g Bandnudeln (Tagliatelle)
  • Jodsalz
  • 2 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • 1 Dose Tomatenstückchen (425 g)
  • 100 ml KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • 1 Beutel KNORR Fix für Tomaten Bolognese
  • 50 g geraspelter Parmesan
  • Petersilie zum Garnieren

Zubereitung

  • 1. Zucchini waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Schinken würfeln.

    2. Bandnudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen.

    3. Zucchini im heißen Olivenöl andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Stückige Tomaten und Knorr Gemüse Bouillon zugießen. Beutelinhalt KNORR Fix für Tomaten Bolognese einrühren und unter Rühren aufkochen.

    4. Bandnudeln abtropfen lassen und mit der Tomatensauce vermischen. Die Nudeln mit einer Gabel portionsweise zu Nestern drehen und in eine gefettete Auflaufform setzen. Mit Schinken bestreuen. Restliche Tomatensauce darauf verteilen. Mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 20 Minuten backen.

    Mit Petersilie garnieren.

  • Luigi´s Tipp: Geben Sie erst nach dem Abgießen des Wassers einen kleinen Schuss Öl zu den Nudeln, da es beim Kochen nur auf der Wasseroberfläche schwimmt.
close