Chili-Pasta Rezept

Chili-Pasta

5 (1) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2982 kJ/713 kcal 36%
Fett 28 g 40%
davon gesättigte Fettsäuren 10 g 50%
Kohlenhydrate 89 g 34%
davon Zucker 11 g 12%
Ballaststoffe 8.2 g
Eiweiß 23 g 46%
Salz 3.4 g 57%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):2
  • Vorbereitungszeit10 Min.
  • Zubereitungszeit15 Min.

Zutaten

  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 kleine rote Chilischote
  • 80 g Chorizo (spanische Wurst) oder Knoblauch-Salami
  • 200 g Nudeln (z. B. Tortiglioni oder Penne rigate)
  • Jodsalz
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Tomatensuppe Toscana

Zubereitung

  • 1. Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden. Chilischote halbieren, entkernen, waschen und fein würfeln. Chorizo in Scheiben schneiden.

    2. Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten.

    3. Zwiebeln in einem Topf im heißen Olivenöl kurz dünsten und herausnehmen. Tomatenmark im restlichen Bratfett anschwitzen. 3/8 l (375 ml) kaltes Wasser zugießen und Beutelinhalt KNORR Feinschmecker Tomatensuppe Toscana einrühren. Unter Rühren aufkochen, Chili zufügen und bei schwacher Hitze 6 – 7 Minuten köcheln lassen. Ab und zu umrühren.

    4. Kurz vor Ende der Kochzeit Chorizo und Zwiebeln zur Tomatensauce zufügen und heiß werden lassen.

    5. Nudeln in einem Sieb abgießen und die Chili-Pasta mit der Tomatensauce servieren.

  • Gehobelter Parmesan passt perfekt zu diesem pikanten Pastagericht.
close