Pilz-Pfannkuchen-Wraps Rezept

Pilz-Pfannkuchen-Wraps

4 (4) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1734 kJ/413 kcal 21%
Fett 20 g 29%
davon gesättigte Fettsäuren 6.3 g 32%
Kohlenhydrate 41 g 16%
davon Zucker 5.6 g 6%
Ballaststoffe 3 g
Eiweiß 16 g 32%
Salz 1.3 g 22%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit Min.
  • Zubereitungszeit45 Min.

Zutaten

  • 2 Eier
  • 200 ml Milch (3,5 % Fett)
  • 1 Msp. Jodsalz
  • 1 Prise Zucker
  • 3 EL fein geriebener Parmesan (30 g)
  • 125 g Mehl
  • 1 EL Öl
  • Für die Füllung:
  • 300 g gemischte Pilze (z.B. Champignons, Austernpilze, Kräuterseitlinge)
  • 1 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Rahm-Champignons
  • 1 Spritzer Zitronensaft (nach Belieben)
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1 EL Schnittlauchröllchen

Zubereitung

  • 1. Eier, Milch, Salz, Zucker, Parmesan und Mehl zu einem glatten Teig verrühren. Teig 15 Minuten quellen lassen. Aus dem Teig in einer großen, leicht gefetteten Pfanne nacheinander 3 Pfannkuchen backen und warmstellen.

    2. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. In heißem Keimöl braten. 200 ml kaltes Wasser zugießen und Beutelinhalt KNORR Fix Rahm-Champignons einrühren. Unter Rühren kurz aufkochen. Nach Belieben mit Zitronensaft abschmecken. Petersilie und Schnittlauch untermischen.

    3. Pilzfüllung auf die Pfannkuchen verteilen. Die seitlichen Ränder etwas einschlagen und die Pfannkuchen aufrollen. Jeweils einmal quer halbieren.

close