Brokkoli-Salat mit Hähnchenbrust Rezept

Brokkoli-Salat mit Hähnchenbrust

3 (2) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1609 kJ/384 kcal 19%
Fett 18 g 26%
davon gesättigte Fettsäuren 2.4 g 12%
Kohlenhydrate 30 g 12%
davon Zucker 5.1 g 6%
Ballaststoffe 4.9 g
Eiweiß 23 g 46%
Salz 0.9 g 15%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit25 Min.
  • Zubereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 125 g Muschelnudeln
  • Jodsalz
  • 500 g Broccoli
  • 1 TL Zucker
  • 250 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 EL Mandelstifte
  • Pfeffer
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 2 Beutel KNORR Salatkrönung Italienische Art
  • 2-3 EL Gemüsemais (Dose)

Zubereitung

  • 1. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Anleitung bissfest garen. Abgießen, mit kaltem Wasser gut abschrecken und abtropfen lassen.

    2. Broccoli in kleine Röschen teilen, waschen und in kochendem Salzwasser mit Zucker ca. 3 Minuten bissfest kochen. In einem Sieb abgießen, kurz kalt abschrecken und abtropfen lassen.

    3. Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden. Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fettzugabe goldgelb rösten, herausnehmen. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen, Fleisch salzen und pfeffern und bei starker Hitze 2 - 3 Minuten braten. Herausnehmen.

    4. Inhalt beider Beutel KNORR Salatkrönung mit 6 EL Wasser und restlichem Öl verrühren. Nudeln, Broccoli, Fleisch, Mais und Dressing in einer Schüssel mischen. Mit Mandelstiften bestreut servieren.

  • Schmeckt lauwarm und auch kalt sehr gut!
close