Pasta-Salat mit Spinat Rezept

Pasta-Salat mit Spinat

5 (1) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1708 kJ/408 kcal 20%
Fett 26 g 37%
davon gesättigte Fettsäuren 5 g 25%
Kohlenhydrate 32 g 12%
davon Zucker 3.8 g 4%
Ballaststoffe 3.6 g
Eiweiß 10 g 20%
Salz 1.1 g 18%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit15 Min.
  • Zubereitungszeit10 Min.

Zutaten

  • 150 g Farfalle-Nudeln
  • Jodsalz
  • 2 Beutel KNORR Salatkrönung Italienische Art
  • 6 EL Olivenöl (z. B. Bertolli)
  • 300 g gelbe und rote Cocktailtomaten (je 150 g)
  • 150 g junge Spinatblätter
  • 50 g Parmesan am Stück

Zubereitung

  • 1. Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen, in ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

    2. Inhalt beider Beutel Salatkrönung in einer Schüssel mit 6 EL Wasser und dem Olivenöl verrühren. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren. Spinatblätter putzen und waschen. Cocktailtomaten mit den Spinatblättern und den Nudeln zur Sauce geben.

    3. Pasta-Salat auf Tellern anrichten. Den Käse mit einem Sparschäler in dünne Scheiben hobeln und darüber verteilen.

  • Wer gerne Knoblauch mag, kann eine gepresste Knoblauchzehe zum Salatdressing geben.
close