Ofenschlupfer Rezept

Ofenschlupfer

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Ein typisch süddeutsches Rezept: Pikanter Ofenschlupfer. Frisch aus dem Ofen "schlupft" der Brotauflauf auf unseren Teller und zergeht auf der Zunge.

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2228 kJ/531 kcal 27%
Fett 19 g 27%
davon gesättigte Fettsäuren 10 g 50%
Kohlenhydrate 64 g 25%
davon Zucker 12 g 13%
Ballaststoffe 3.5 g
Eiweiß 24 g 48%
Salz 4.2 g 70%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit20 Min.
  • Zubereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 200 g Laugenbrötchen
  • 1 Apfel
  • 100 g Höhlenkäse
  • 1 Beutel KNORR Fix für Waldpilz-Rahm Geschnetzeltes
  • 300 ml Milch
  • 2 Eier

Zubereitung

  • 1. Laugenbrötchen in feine Scheiben schneiden und in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe hell rösten.

    2. Apfel waschen, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Höhlenkäse auf der Haushaltreibe grob raspeln. Brötchenscheiben, Apfelspalten und Käseraspeln in eine Schüssel geben und mischen.

    3. Beutelinhalt Fix für Waldpilz-Rahm Geschnetzeltes mit Milch und Eiern verrühren und über die Zutaten in der Schüssel gießen. Alles gut mischen und in eine gefettete Auflaufform füllen.

    4. Ofenschlupfer im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 25-30 Minuten backen.

  • 1 EL Weißwein in die Eier-Milch geben. Dazu schmeckt Blattsalat mit KNORR Salatkrönung.
close