Tellersülze Rezept

Tellersülze

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 340 kJ/81 kcal 4%
Fett 0.9 g 1%
davon gesättigte Fettsäuren 0.3 g 2%
Kohlenhydrate 5.6 g 2%
davon Zucker 5.5 g 6%
Ballaststoffe 2 g
Eiweiß 11 g 22%
Salz 1.4 g 23%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit20 Min.
  • Zubereitungszeit130 Min.

Zutaten

  • 4 Blatt weiße Gelatine
  • 1 Möhre
  • 100 g Zucchini frisch
  • 150 g Zanderfilets
  • 2 TL KNORR Delikatess Brühe
  • 1 Orange
  • 3 - 5 EL Zitronensaft
  • 1 Bund Dill

Zubereitung

  • 1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Möhre schälen und in feine Scheiben schneiden. Zucchini putzen, waschen und fein würfeln. Zanderfilet in mundgerechte Stücke schneiden.

    2. 1/4 l (250 ml) Wasser aufkochen, Delikatess Brühe einrühren. Zanderstücke und Gemüse zugeben und alles bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten ziehen lassen.

    3. Fisch und Gemüse mit einer Schaumkelle aus der Brühe heben und gleichmäßig auf 4 Teller verteilen. Orangen schälen, die einzelnen Fruchtsegmente aus den Häuten lösen und zu Fisch und Gemüse auf die Teller geben.

    4. Eingeweichte Gelatine in der heißen Brühe auflösen und die Flüssigkeit durch ein Sieb in einen Messbecher gießen. Mit Wasser und Zitronensaft auf 1/2 l (500 ml) Flüssigkeit auffüllen.

    5. Einige Dillstiele auf die Teller verteilen und die Flüssigkeit esslöffelweise darübergeben. Sülze im Kühlschrank fest werden lassen und mit den restlichen Dillstielen garnieren.

close