Thai-Hühner-Suppe Rezept

Thai-Hühner-Suppe

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1655 kJ/398 kcal 20%
Fett 21 g 30%
davon gesättigte Fettsäuren 17 g 85%
Kohlenhydrate 19 g 7%
davon Zucker 5.5 g 6%
Ballaststoffe 7.3 g
Eiweiß 32 g 64%
Salz 2.5 g 42%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit15 Min.
  • Zubereitungszeit15 Min.

Zutaten

  • 300 g Hähnchenbrustfilet
  • Saft von 1-2 Limetten
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 walnussgroßes Stück Ingwer
  • 300 ml Kokosmilch
  • 1 Beutel KNORR Suppenliebe Hühnersuppe
  • 100 g Sojasprossen
  • 1 Bund Koriander

Zubereitung

  • 1. Hähnchenfleisch in dünne Scheiben schneiden. Limettensaft, Salz und Pfeffer verrühren. Das Hähnchenfleisch darin ca. 10 Minuten marinieren.

    2. Ingwer schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden. 450 ml Wasser und Kokosmilch aufkochen, Beutelinhalt KNORR Suppenliebe Hühnersuppe einrühren.

    3. Mariniertes Hähnchenfleisch und Ingwerscheiben zugeben und bei schwacher Hitze 5 - 8 Minuten garen.

    4. Sojasprossen abspülen und kurz vor Ende der Garzeit unterrühren und erwärmen. Koriander waschen, trocken schütteln, grob hacken und die Suppe damit bestreuen.

  • Für besondere Schärfe: 1 - 2 rote Chilischoten zerkleinern und mitgaren.
close