Frikadellen in Senfsauce Rezept

Frikadellen in Senfsauce

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1626 kJ/388 kcal 19%
Fett 23 g 33%
davon gesättigte Fettsäuren 10 g 50%
Kohlenhydrate 15 g 6%
davon Zucker 5.4 g 6%
Ballaststoffe 1.8 g
Eiweiß 30 g 60%
Salz 2.7 g 45%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit15 Min.
  • Zubereitungszeit15 Min.

Zutaten

  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Beutel KNORR Fix für Hackbraten
  • 100 g Frischkäse Doppelrahmstufe
  • 1 abgeriebene Zitronenschale
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 3 Schalotten
  • 150 ml KNORR Hühner Kraftbouillon
  • 150 ml Kochsahne oder Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • 2-3 TL körniger Senf
  • 1-2 TL MONDAMIN Saucenbinder, hell
  • Jodsalz
  • Pfeffer weiß
  • Zitronensaft

Zubereitung

  • 1. Hähnchenfleisch würfeln und portionsweise im Blitzhacker zerkleinern. Beutelinhalt KNORR Fix für Hackbraten in 1/8 l (125 ml) lauwarmes Wasser einrühren. Hähnchenfleisch, Frischkäse und Zitronenschale dazugeben und gut vermischen. Frikadellen formen.

    2. Frikadellen in heißem Öl von beiden Seiten braten, herausnehmen und warm stellen.

    3. Schalotten schälen, fein schneiden und im restlichem heißen Bratfett glasig dünsten. Mit KNORR Hühner Kraftbouillon und Kochsahne ablöschen, Senf unterrühren und aufkochen. Fix-Soßenbinder unter Rühren einstreuen. 1 Minute kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

  • Dazu passen gedünstete Kohlrabischeiben, Möhren und Salzkartoffeln.
close