Hähnchen Toskana mit Champignons Rezept

Hähnchen Toskana mit Champignons

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Verwöhnen Sie sich heute mit diesem köstlichen Gericht!

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2709 kJ/649 kcal 32%
Fett 48 g 69%
davon gesättigte Fettsäuren 11 g 55%
Kohlenhydrate 18 g 7%
davon Zucker 12 g 13%
Ballaststoffe 9.6 g
Eiweiß 32 g 64%
Salz 2.3 g 38%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):2
  • Vorbereitungszeit10 Min.
  • Zubereitungszeit25 Min.

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Dose stückige Tomaten oder frische (400 g)
  • 150 g Champignons
  • 100 g Artischockenherzen (aus dem Glas)
  • 4 Hähnchenunterkeulen
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Packung KNORR Schmeck' die Welt Kochpaste Chicken Toskana

Zubereitung

  • 1. Backofen auf 175 °C vorheizen. Zwiebel in Scheiben schneiden. Tomaten häuten und hacken, wenn Sie frische verwenden. Champignons in Scheiben schneiden und Artischocken abgießen.

    2. Hähnchenkeulen in einer Pfanne im heißen Öl rundherum 4-5 Minuten goldbraun anbraten. Keulen in eine Auflaufform geben. Zwiebel und Pilze im restlichen Bratfett dünsten, Artischocken zugeben.

    3. Tomaten und Inhalt der Packung Knorr Kochpaste Chicken Toskana zugeben. 2 Minuten lang köcheln lassen, anschließend Sauce über die Hähnchenkeulen gießen. Im Backofen ca. 25 Minuten garen bis die Keulen durchgegart sind.

  • Tipp: Gießen Sie ein Glas trockenen Weißwein zur Sauce. Geben Sie eine Handvoll Oliven zu. Auf Reis oder Kartoffelpüree servieren.
close