Griechischer Gemüse-Hack-Auflauf Rezept

Griechischer Gemüse-Hack-Auflauf

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2794 kJ/663 kcal 33%
Fett 48 g 69%
davon gesättigte Fettsäuren 16 g 80%
Kohlenhydrate 19 g 7%
davon Zucker 11 g 12%
Ballaststoffe 6.4 g
Eiweiß 37 g 74%
Salz 4.1 g 68%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):2
  • Vorbereitungszeit20 Min.
  • Zubereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 1 Aubergine
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Prise Jodsalz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Beutel KNORR Fix für Bauern-Topf mit Hackfleisch
  • 2 Fleischtomaten
  • 60 g Halloumi (Grillkäse)

Zubereitung

  • 1. Aubergine putzen, waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Im heißen Olivenöl goldgelb braten. Herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen.

    2. Hackfleisch im verbliebenen Bratfett krümelig braten. Knoblauchzehe schälen, dazupressen und mitbraten. 250 ml kaltes Wasser zugießen, Beutelinhalt KNORR Fix für Bauern-Topf mit Hackfleisch einrühren und unter Rühren aufkochen.

    3. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und in Scheiben schneiden. Grillkäse auf der Küchenreibe grob reiben.

    4. Auberginen- und Tomatenscheiben, Käse und Fleischsauce abwechselnd in eine Auflaufform schichten. Mit Auberginenscheiben beginnen und mit geraspeltem Käse abschließen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 25 - 30 Minuten backen.

  • Lecker auch mit Lammhack! Mit Fladenbrot servieren.
close