Fischfilet auf Gemüse Rezept

Fischfilet auf Gemüse

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 3281 kJ/789 kcal 39%
Fett 30 g 43%
davon gesättigte Fettsäuren 9.5 g 48%
Kohlenhydrate 82 g 32%
davon Zucker 8.9 g 10%
Ballaststoffe 9.2 g
Eiweiß 42 g 84%
Salz 1.4 g 23%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):2
  • Vorbereitungszeit15 Min.
  • Zubereitungszeit15 Min.

Zutaten

  • 150 g Bandnudeln
  • Jodsalz
  • 1/2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 200 g Zucchini frisch
  • 250 g Seelachsfilet
  • Pfeffer
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL natives Olivenöl extra
  • 100 g Erbsen grün tiefgefroren
  • 50 ml Schlagsahne
  • 1 Innenpäckchen KNORR Helle Soße

Zubereitung

  • 1. Bandnudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen und in einem Sieb abgießen.

    2. Gemüse putzen und waschen. Frühlingszwiebeln in Ringe und Zucchini in Scheiben schneiden. Fisch in Portionstücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, in Mehl wenden und in einer Pfanne in 2 EL heißem Olivenöl von jeder Seite 3 - 4 Minuten braten.

    3. Frühlingszwiebeln, Zucchini und gefrorene Erbsen in 1 EL heißem Olivenöl ca. 5 Minuten dünsten. 200 ml Wasser und Schlagsahne dazugießen, Päckcheninhalt KNORR Helle Soße einrühren, unter Rühren aufkochen und 1 Minute kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    4. Abgetropfte Nudeln mit der Gemüse-Sauce mischen und die Fischfilets dazu servieren.

close