Mexikanische Enchiladas Rezept

Mexikanische Enchiladas

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Alles gut gewickelt! Füllen Sie weiche Tortillas mit leckeren Zutaten, wie z.B. Fleisch und Gemüse, für ein einfaches und äußerst schmackhaftes mexikanisches Gericht.

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2896 kJ/694 kcal 35%
Fett 33 g 47%
davon gesättigte Fettsäuren 8.1 g 41%
Kohlenhydrate 52 g 20%
davon Zucker 11 g 12%
Ballaststoffe 11 g
Eiweiß 41 g 82%
Salz 2.8 g 47%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):2
  • Vorbereitungszeit15 Min.
  • Zubereitungszeit12 Min.

Zutaten

  • 250 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 rote Paprika
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Packung KNORR Schmeck' die Welt Mexikanische Enchiladas
  • 4 mittelgroße Tortillas
  • 30 g geriebener Emmentaler oder anderer Hartkäse

Zubereitung

  • 1. Backofen auf 180°C vorheizen. Hähnchenbrustfilets und Paprika in Streifen schneiden. Zwiebel in feine Scheiben schneiden.

    2. Hähnchenfleisch in einer Pfanne im heißen Olivenöl anbraten. Paprika und Zwiebel zugeben und mitbraten. 150 ml Wasser in die Pfanne gießen und Inhalt der Packung Knorr Kochpaste Mexikanische Enchiladas zugeben. Unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze 3 Minuten kochen.

    3. 3 EL der Sauce auf dem Boden einer Auflaufform verteilen. Tortillas mit Hähnchenfleisch und Gemüse füllen, aufrollen und in die Auflaufform legen. Restliche Sauce über die Enchiladas gießen und mit Käse bestreuen. Im Backofen ca. 12 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

  • Tipp: Mit Joghurt oder saurer Sahne servieren. Zur Abrundung des Gerichts bereiten Sie eine schnelle Guacamole mit Limettensaft und Koriander zu.
close