Rouladenspieße mit Balsamico-Marinade Rezept

Rouladenspieße mit Balsamico-Marinade

5 (4) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1722 kJ/411 kcal 21%
Fett 28 g 40%
davon gesättigte Fettsäuren 5.9 g 30%
Kohlenhydrate 7.8 g 3%
davon Zucker 5.4 g 6%
Ballaststoffe 1.3 g
Eiweiß 32 g 64%
Salz 1.2 g 20%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit10 Min.
  • Zubereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 2 Beutel KNORR Salatkrönung Balsamico-Kräuter
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL bunte Pfefferkörner
  • 4 rote Zwiebeln
  • 4 kleine Rinderrouladen

Zubereitung

  • 1. Für die Marinade Inhalt beider Beutel KNORR Salatkrönung mit Olivenöl verrühren. Knoblauch schälen und dazupressen. Pfefferkörner zerdrücken und unterrühren.

    2. Zwiebeln schälen, 2 Zwiebeln in Spalten, den Rest in Streifen schneiden. Rouladen von beiden Seiten mit der Marinade bestreichen. Zwiebelstreifen darauf verteilen, von der Schmalseite her eng aufrollen und in 4 Stücke schneiden. Fleischrollen mit den Zwiebelspalten auf Spieße stecken.

    3. Fleischspieße 15 - 20 Minuten grillen, dabei immer wieder wenden, damit sie gleichmäßig garen und zwischendurch mit Marinade bestreichen.

  • Dazu passt KNORR Grillsauce Knoblauch und Ciabatta oder Baguette.
close