Tomaten-Mozzarella-Suppe mit Frühlingskräuter-Creme Rezept

Tomaten-Mozzarella-Suppe mit Frühlingskräuter-Creme

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1302 kJ/312 kcal 16%
Fett 18 g 26%
davon gesättigte Fettsäuren 7.9 g 40%
Kohlenhydrate 19 g 7%
davon Zucker 12 g 13%
Ballaststoffe 2.5 g
Eiweiß 18 g 36%
Salz 2.2 g 37%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):2
  • Vorbereitungszeit Min.
  • Zubereitungszeit15 Min.

Zutaten

  • 100 g Putenbrustfilet
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Bundzwiebeln mit dem Grün
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Tomaten Mozzarella Suppe
  • gemischte Kräuter (z.B. Bärlauch, Petersilie, Schnittlauch, Kerbel)
  • 50 g Rama Cremefine zu verwenden wie Crème fraîche

Zubereitung

  • 1. Putenbrustfilet in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in feine Ringe schneiden.

    2. Öl in einem Topf heiß werden lassen. Knoblauch darin glasig braten. Zwiebeln und Putenbrustfilet zugeben und unter Rühren anbraten. Herausnehmen und warm stellen.

    3. 600 ml Wasser in den Topf gießen, aufkochen, Beutelinhalt Feinschmecker Tomaten Mozzarella Suppe einrühren und bei schwacher Hitze 2 Minuten garen. Dabei ab und zu umrühren. Putenbruststreifen und Frühlingszwiebeln in die Suppe geben.

    4. Cremefine mit gehackten Kräutern verrühren. Auf jede Suppenportion 1 Klecks Kräutercreme geben, nur leicht unterziehen und mit ein paar Kerbelblättchen bestreut servieren.

close