Wildgulasch Rezept

Wildgulasch

5 (2) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Eine Gaumenfreude: Das Wildgulasch wird in unserem Rezept mit Pilzen und Gewürzgurken à la Stroganoff verfeinert.

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1561 kJ/373 kcal 19%
Fett 27 g 39%
davon gesättigte Fettsäuren 7.2 g 36%
Kohlenhydrate 4.6 g 2%
davon Zucker 3.5 g 4%
Ballaststoffe 1.8 g
Eiweiß 28 g 56%
Salz 2.2 g 37%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit15 Min.
  • Zubereitungszeit70 Min.

Zutaten

  • 200 g Zwiebeln
  • 500 g Wildgulasch (aus der Schulter, z.B. Reh oder Hirsch)
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Rind
  • 200 g Champignons
  • 100 g RAMA Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • 2 Gewürzgurken
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • Pfeffer

Zubereitung

  • 1. Zwiebeln schälen und grob würfeln. Wildfleisch waschen, trocken tupfen und in 2 EL heißem Öl in einem Topf portionsweise anbraten und herausnehmen. Zwiebeln im Bratöl andünsten. Fleisch wieder zufügen. Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen. Mit 3/8 l (375 ml) Wasser ablöschen und aufkochen. Knorr Bouillon Pur Rind einrühren. Alles ca. 45 Minuten zugedeckt köcheln.

    2. Champignons putzen, feucht abreiben und vierteln. Champignons im restlichen heißen Öl kräftig anbraten. Champignons zum Gulasch geben und weitere ca. 10 Minuten schmoren.

    3. Gewürzgurken in Scheiben schneiden. Rama Cremefine zum Kochen in das Gulasch rühren. Gewürzgurken zufügen. Etwas einköcheln lassen. Senf einrühren. Wildgulasch mit Pfeffer abschmecken.

  • Dazu schmecken Salzkartoffeln.
close