Hähnchen-Geschnetzeltes mit Kürbis Rezept

Hähnchen-Geschnetzeltes mit Kürbis

5 (2) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1189 kJ/284 kcal 14%
Fett 12 g 17%
davon gesättigte Fettsäuren 2 g 10%
Kohlenhydrate 15 g 6%
davon Zucker 10 g 11%
Ballaststoffe 4.6 g
Eiweiß 27 g 54%
Salz 1.4 g 23%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit25 Min.
  • Zubereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 250 g Gemüsezwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 500 g Hokkaidokürbis
  • 3 EL Öl
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 1 Beutel KNORR Fix für Spaghetti Bolognese
  • 1 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

  • 1. Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Paprika halbieren, entkernen, waschen und in Stücke schneiden. Kürbis waschen, entkernen und in Stücke schneiden.

    2. Filetstreifen in 2 EL heißem Öl portionsweise anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Restliches Öl in die Pfanne geben. Zwiebel und Knoblauch darin ca. 5 Minuten anbraten. Paprika- und Kürbisstücke zufügen und weitere ca. 8 Minuten zugedeckt dünsten.

    3. 300 ml kaltes Wasser zum Gemüse geben und aufkochen. Beutelinhalt Knorr Fix für Spaghetti Bolognese einrühren und aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten kochen. Filetstreifen zufügen und erhitzen. Mit Petersilie bestreuen.

  • Das passt dazu: Reis
close