Geröstete Süßkartoffelsuppe Rezept

Geröstete Süßkartoffelsuppe

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1345 kJ/321 kcal 16%
Fett 14 g 20%
davon gesättigte Fettsäuren 5 g 25%
Kohlenhydrate 40 g 15%
davon Zucker 14 g 16%
Ballaststoffe 7.3 g
Eiweiß 4.7 g 9%
Salz 3 g 50%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit10 Min.
  • Zubereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 500 g Süßkartoffeln (mit orangenem Fruchtfleisch)
  • 150 g Möhren
  • 1 rote Paprika
  • 150 g Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 2 Töpfe KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • 125 g Creme legere oder Rama Cremefine zu verwenden wie Crème fraîche
  • Pfeffer

Zubereitung

  • 1. Süßkartoffeln und Möhren schälen und in große Stücke schneiden. Auf ein Backblech geben und mit 1 EL Pflanzenöl mischen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C) ca. 25 Minuten rösten.

    2. Paprika putzen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. In einem Topf im restlichen Öl weich dünsten. 1 l Wasser zugießen und Knorr Bouillon Pur Gemüse unterrühren. Aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze 5 Minuten kochen.

    3. Süßkartoffeln und Möhren zur Suppe geben und mit einem Stabmixer pürieren. Creme legere oder Rama Cremefine zu verwenden wie Crème fraîche unterrühren. Mit Pfeffer abschmecken.

  • Tipp: Mit gerösteten Nüssen bestreut servieren. Dazu frisches Roggenbrot servieren.
close