Cordon bleu Rezept

Cordon bleu

4 (5) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Rezept für Cordon bleu - ein Schnitzel gefüllt mit Käse und Schinken. Knusprig gebraten, ruckzuck verputzt.

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2567 kJ/613 kcal 31%
Fett 32 g 46%
davon gesättigte Fettsäuren 10 g 50%
Kohlenhydrate 25 g 10%
davon Zucker 5.2 g 6%
Ballaststoffe 2.5 g
Eiweiß 56 g 112%
Salz 3.3 g 55%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 3 Kalbsschnitzel à 150 g
  • 3 Scheiben gekochter Schinken
  • 3 Scheiben Emmentaler
  • 1 Beutel KNORR Fix für knuspriges Wiener Schnitzel
  • 3-4 EL Pflanzenöl
  • 250 g kleine Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • Kräuter zum Garnieren

Zubereitung

  • 1. Für das Cordon bleu die Schnitzel flach klopfen, mit je 1 Scheibe Schinken und Käse belegen, zusammenklappen und mit Spießchen zustecken.

    2. Beutelinhalt KNORR Fix für knuspriges Wiener Schnitzel auf einen flachen Teller geben. Schnitzel gut mit kaltem Wasser befeuchten. In die Panade legen, gut andrücken, wenden und wieder fest andrücken. Cordon bleu in einer Pfanne im heißen Pflanzenöl bei mittlerer Hitze von beiden Seiten 5 - 8 Minuten goldbraun braten.

    3. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Tomaten und Zwiebel mit Salz und Pfeffer würzen und auf 3 Teller verteilen. Das Cordon bleu darauf anrichten.

close