Grüne Tagliatelle mit Gorgonzola-Pilzrahm Rezept

Grüne Tagliatelle mit Gorgonzola-Pilzrahm

5 (1) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2946 kJ/705 kcal 35%
Fett 32 g 46%
davon gesättigte Fettsäuren 14 g 70%
Kohlenhydrate 77 g 30%
davon Zucker 4.3 g 5%
Ballaststoffe 9.6 g
Eiweiß 21 g 42%
Salz 2 g 33%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit10 Min.
  • Zubereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 350 g Champignons
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 ml Schlagsahne (oder RAMA Cremefine zum Kochen)
  • 1 Beutel KNORR Fix für Puten-Geschnetzeltes
  • 75 g Gorgonzola oder anderer Blauschimmelkäse
  • 300 g grüne Tagliatelle
  • 1 Prise Jodsalz

Zubereitung

  • 1. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Champignons putzen, evtl. waschen und vierteln.

    2. Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Pilze anbraten. Zwiebel und Knoblauch zufügen und hell dünsten. 300 ml kaltes Wasser und Sahne zufügen, Beutelinhalt KNORR Fix für Puten-Geschnetzeltes einrühren und aufkochen. Gorgonzola zufügen und schmelzen lassen.

    3. Tagliatelle in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen und mit der Sauce servieren.

  • Auch lecker - statt Gorgonzola Frischkäse mit Knoblauch verwenden!
close