Gefüllter Kürbis Rezept

Gefüllter Kürbis

2.1 (7) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Kürbis wird immer beliebter: Wir machen aus dem farbenfrohen Gemüse ein Rezept für gefüllter Kürbis.

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1985 kJ/476 kcal 24%
Fett 33 g 47%
davon gesättigte Fettsäuren 16 g 80%
Kohlenhydrate 19 g 7%
davon Zucker 12 g 13%
Ballaststoffe 5.6 g
Eiweiß 23 g 46%
Salz 1.1 g 18%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit20 Min.
  • Zubereitungszeit70 Min.

Zutaten

  • 1 kleiner Kürbis
  • 1 Prise Jodsalz
  • 1 Prise Jodsalz
  • 300 g Hackfleisch
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 100 g Creme Fraiche oder Rama Cremefine
  • 1 Beutel KNORR Fix für Jäger-Schnitzel

Zubereitung

  • 1. Für das Rezept gefüllter Kürbis zuerst den Kürbis gründlich waschen und trocknen. Vom Kürbis einen kleinen Deckel abschneiden, die Kerne mit einem Löffel herauskratzen und das Kürbisinnere leicht salzen.

    2. Hackfleisch in eine Schüssel geben. Frühlingszwiebel putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Mit Crème fraîche zum Hackfleisch geben. Beutelinhalt KNORR Fix für Jägerschnitzel zufügen und gründlich mischen. Hackmasse in den Kürbis füllen.

    3. Deckel oben auflegen und den gefüllten Kürbis im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 1 Std. 10 Minuten garen.

  • Die Kürbisschale beim Hokkaido muß nicht entfernt werden, sondern kann mitgegessen werden.
close