Moussaka Rezept

Moussaka

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Moussaka - Schicht für Schicht "bauen" wir uns mit diesem Rezept aus Kartoffeln, Aubergine und Hack das köstliche Ofengericht.

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1900 kJ/454 kcal 23%
Fett 29 g 41%
davon gesättigte Fettsäuren 11 g 55%
Kohlenhydrate 23 g 9%
davon Zucker 6 g 7%
Ballaststoffe 3.1 g
Eiweiß 24 g 48%
Salz 2 g 33%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit25 Min.
  • Zubereitungszeit35 Min.

Zutaten

  • 300 g Kartoffeln
  • 1 kleine Aubergine
  • 250 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Spaghetti Bolognese
  • Paprikapulver edelsüß
  • Zimt
  • Zucker
  • 50 g geriebener Käse (z.B. Emmentaler)

Zubereitung

  • 1. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Aubergine waschen und klein würfeln. Das Hackfleisch im heißen Öl anbraten. Auberginenwürfel zugeben und kurz mitbraten.

    2. 400 ml Wasser zugießen, aufkochen und Beutelinhalt KNORR Fix für Spaghetti Bolognese einrühren. Kartoffelscheiben zugeben und Moussaka zugedeckt bei schwacher Hitze 3 Minuten garen. Mit Paprikapulver, Zimt und 1 Prise Zucker abschmecken.

    3. Alles in eine gefettete Auflaufform geben, mit geriebenem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 3/Umluft: 175 °C) ca. 35 Minuten backen.

  • Statt der Aubergine können Sie auch eine Zucchini oder frische Paprika verwenden.
close