Rindergulasch mit Rote Bete und Crème fraîche Rezept

Rindergulasch mit Rote Bete und Crème fraîche

5 (1) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1235 kJ/295 kcal 15%
Fett 14 g 20%
davon gesättigte Fettsäuren 5.3 g 27%
Kohlenhydrate 8.9 g 3%
davon Zucker 5.2 g 6%
Ballaststoffe 2.1 g
Eiweiß 32 g 64%
Salz 1.7 g 28%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit10 Min.
  • Zubereitungszeit90 Min.

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 600 g Rindergulasch
  • 1 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Bauern-Topf mit Hackfleisch
  • 150 g Rote Bete, Kugeln, eingelegt im Glas
  • 1 - 2 EL Crème fraîche

Zubereitung

  • 1. Zwiebel schälen und würfeln.

    2. Gulasch in einem weiten Topf im heißen Olivenöl rundherum anbraten. Zwiebelwürfel zufügen und mitbraten. 350 ml kaltes Wasser dazugießen, Beutelinhalt Fix für Bauern-Topf mit Hackfleisch einrühren und unter Rühren aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 1 ½ Stunden garen.

    3. Rote Bete Kugeln halbieren oder vierteln. Kurz vor Ende der Garzeit zufügen und heiß werden lassen. Mit einem Klecks Crème fraîche servieren.

  • Dazu passen Klöße oder Petersilienkartoffeln.
close