Schweine-Geschnetzeltes mit Pilzen und Speck Rezept

Schweine-Geschnetzeltes mit Pilzen und Speck

5 (1) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 3087 kJ/739 kcal 37%
Fett 35 g 50%
davon gesättigte Fettsäuren 11 g 55%
Kohlenhydrate 55 g 21%
davon Zucker 2.4 g 3%
Ballaststoffe 5.2 g
Eiweiß 46 g 92%
Salz 1.8 g 30%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit20 Min.
  • Zubereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 80 g Speck
  • 250 g Champignons
  • 600 g Schweinefleisch (geschnetzelt)
  • 3 EL Öl
  • 1 TL Paprika Pulver
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Rind
  • 1/2 Becher Rama Cremefine zu verwenden wie Crème fraîche
  • 2 EL frische Kräuter (z.B. Majoran, Petersilie)
  • 300 g Nudeln oder Spätzle

Zubereitung

  • 1. Zwiebel und Speck in kleine Würfel, Pilze in Spalten schneiden.

    2. Schweinegeschnetzeltes in Öl anrösten. Aus der Pfanne nehmen. Zwiebel, Speck und Pilze anschwitzen und mit Paprikapulver bestäuben. Mit 400 ml Wasser und KNORR Bouillon Pur Rind auffüllen und aufkochen lassen.

    3. Das Fleisch dazugeben und 5-10 Minuten leicht köcheln lassen. Danach Crème fraîche einrühren und mit frischen Kräutern abrunden. Nudeln oder Spätzle nach Packungsangaben zubereiten und zusammen mit dem Schweinegeschnetzelten servieren.

  • Tipp: Für mehr Herzhaftigkeit mit etwas gehackter Essiggurke, Zitronenschale, Senf sowie einer Prise Cayennepfeffer abschmecken.
close