Radicchio mit Walnusskrokant Rezept

Radicchio mit Walnusskrokant

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1813 kJ/433 kcal 22%
Fett 31 g 44%
davon gesättigte Fettsäuren 9.8 g 49%
Kohlenhydrate 21 g 8%
davon Zucker 19 g 21%
Ballaststoffe 2.1 g
Eiweiß 16 g 32%
Salz 1.4 g 23%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):6
  • Vorbereitungszeit20 Min.
  • Zubereitungszeit10 Min.

Zutaten

  • 60 g Walnusskerne
  • 1 TL Olivenöl
  • 100 g Zucker
  • 300 g Radicchio
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 2 Beutel KNORR Salatkrönung Balsamico-Kräuter
  • 5 EL Pflanzenöl
  • 300 g Taleggio-Käse

Zubereitung

  • 1. Walnusskerne grob hacken und auf einen leicht geölten Bogen Backpapier geben. Zucker und 5 EL Wasser in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze so lange kochen, bis der Zucker goldgelb karamellisiert. Sofort über die gehackten Nüsse gießen. Krokant erkalten lassen, von der Folie lösen und mit einem Messer in Stücke schneiden.

    2. Radicchio putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke teilen. Staudensellerie waschen, evtl. schälen und in feine Scheiben schneiden. Salat auf Tellern oder auf einer Platte anrichten.

    3. Inhalt beider Beutel Knorr Salatkrönung mit 6 EL Wasser und Öl verrühren und über den Salat träufeln. Käse evtl. entrinden, in Stücke schneiden und den Radicchio mit Walnusskrokant anrichten.

  • Dazu schmeckt Weißbrot.
close