Spinat mit Röstmandeln und Joghurt-Knoblauch-Sauce Rezept

Spinat mit Röstmandeln und Joghurt-Knoblauch-Sauce

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1359 kJ/329 kcal 16%
Fett 26 g 37%
davon gesättigte Fettsäuren 3.5 g 18%
Kohlenhydrate 11 g 4%
davon Zucker 8.7 g 10%
Ballaststoffe 5.7 g
Eiweiß 9.5 g 19%
Salz 1.2 g 20%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit Min.

Zutaten

  • 150 g Joghurt
  • 125 ml KNORR Schlemmersauce Knoblauch Sauce
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • evtl. 1 Zweig Minze
  • 800 g frischer Blattspinat
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 - 3 Esslöffel geschälte ganze Mandeln
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 1/2 TL KNORR Delikatess Brühe
  • Zitronensaft

Zubereitung

  • 1. Für die Sauce Joghurt mit Schlemmersauce Knoblauch verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker abschmecken und nach Belieben mit fein gehackten Minzeblättern verrühren.

    2. Spinat und Frühlingszwiebeln waschen und putzen. Frühlingszwiebeln in Stücke schneiden. Mandeln in einer großen Pfanne in 1/2 EL heißem Olivenöl bei mittlerer Hitze goldgelb rösten und herausnehmen.

    3. Frühlingszwiebeln in der Pfanne im restlichen heißen Öl kurz anbraten, Spinat zugeben und unter Wenden bei mittlerer Hitze in ca. 3 Minuten zusammenfallen lassen. Mit Delikatess Brühe, einem Spritzer Zitronensaft, Pfeffer und evtl. Salz würzen. Röstmandeln untermischen. Spinat auf Teller verteilen und die Joghurt-Knoblauch-Sauce dazu reichen.

  • Dazu schmeckt knuspriges Baguette.
close