Champignonragout Rezept

Champignonragout

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Für Pilzfreunde: Unser Rezept für Champignonragout macht Lust auf ein feines Pilzgericht aus der Pfanne.

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2295 kJ/549 kcal 27%
Fett 22 g 31%
davon gesättigte Fettsäuren 5.7 g 29%
Kohlenhydrate 45 g 17%
davon Zucker 5.5 g 6%
Ballaststoffe 7.3 g
Eiweiß 37 g 74%
Salz 2.6 g 43%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):2
  • Vorbereitungszeit25 Min.
  • Zubereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 200 g Hühnchenbrustfilet
  • 400 g braune Champignons
  • 50 g Gewürzgurken
  • 500 g Pellkartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Rapsöl
  • Jodsalz
  • grob gemahlener Pfeffer
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Lauchcreme Suppe
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 1 Bund Dill

Zubereitung

  • 1. Hähnchenbrustfilet in Würfel schneiden. Champignons putzen, je nach Größe halbieren oder vierteln. Gewürzgurke fein würfeln. Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und würfeln.

    2. Kartoffelscheiben in einer beschichteten Pfanne in 1 EL Rapsöl bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten goldgelb braten. Die Scheiben erst dann wenden, wenn die Unterseite knusprig goldgelb ist. Nach 10 Minuten Zwiebeln zugeben und mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    3. Restliches Öl in einer 2. Pfanne erhitzen und das Fleisch darin ca. 3 Minuten braten. Mit Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. Champignons in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze braten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Aus der Pfanne nehmen.

    4. 350 ml kaltes Wasser zugießen, Beutelinhalt KNORR Feinschmecker Lauchcreme Suppe einrühren und unter Rühren aufkochen. Bei schwacher Hitze 6-7 Minuten kochen lassen. Fleisch, Pilze und die Gurkenwürfel zugeben und erhitzen. Mit Senf abschmecken. Dill waschen, trocken schütteln, von den Stielen zupfen und darüberstreuen. Champignonragout mit den Bratkartoffeln servieren.

close