Schollenröllchen "Zigeuner Art" Rezept

Schollenröllchen "Zigeuner Art"

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1101 kJ/264 kcal 13%
Fett 6.5 g 9%
davon gesättigte Fettsäuren 1.3 g 7%
Kohlenhydrate 29 g 11%
davon Zucker 10 g 11%
Ballaststoffe 6.4 g
Eiweiß 17 g 34%
Salz 1.5 g 25%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit20 Min.
  • Zubereitungszeit25 Min.

Zutaten

  • 500 g Kartoffeln
  • je 1 rote und grüne Paprikaschoten
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Paprika-Gulasch Zigeuner Art
  • 300 g Schollenfilet
  • 1 EL Zitronensaft
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • evtl. 1 Stiel glatte Petersilie und Gewürzgurkenstreifen zum Garnieren

Zubereitung

  • 1. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Paprika halbieren, entkernen, waschen und ebenfalls in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und würfeln.

    2. Paprika, Kartoffeln und Zwiebel in einem Topf im heißen Öl andünsten. 3/8 l (375 ml) Wasser zugießen und aufkochen. Beutelinhalt KNORR Fix für Paprika Gulasch Zigeuner Art einrühren und zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Minuten kochen lassen.

    3. Schollenfilets waschen, trocken tupfen und der Länge nach halbieren; tiefgekühlten Fisch vorher auftauen lassen. Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und von der breiten Seite zu Röllchen aufrollen.

    4. Schollenröllchen auf das Gemüse und Kartoffeln legen und zugedeckt bei schwacher Hitze 8 - 10 Minuten gar ziehen lassen. Nach Belieben mit Petersilie und Gurkenstreifen garnieren.

  • Die Schollenfilets beim Aufrollen (Außenhaut nach innen) mit Kräuterblättchen belegen. Geeignet sind Kresse, Zitronenthymian oder Dill.
close