Blattsalat mit gebackenem Ziegenkäse Rezept

Blattsalat mit gebackenem Ziegenkäse

4.2 (31) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1920 kJ/459 kcal 23%
Fett 39 g 56%
davon gesättigte Fettsäuren 15 g 75%
Kohlenhydrate 3.6 g 1%
davon Zucker 2.8 g 3%
Ballaststoffe 1.2 g
Eiweiß 23 g 46%
Salz 3.1 g 52%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit15 Min.
  • Zubereitungszeit10 Min.

Zutaten

  • 150 g Blattsalat gemischt
  • 150 g Cocktailtomaten
  • 200 g Ziegenweichkäse von der Rolle
  • 4 EL Öl (z.B. Olivenöl)
  • 4-5 Scheiben Parmaschinken
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Himbeer-Balsamico

Zubereitung

  • 1. Salat waschen, trocken schleudern oder gut abtropfen lassen und mundgerecht zerzupfen. Tomaten waschen und halbieren.

    2. Parmaschinkenscheiben der Länge nach halbieren. Ziegenkäse in 9 Scheiben schneiden und mit Parmaschinken umwickeln. In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen und den Ziegenkäse darin anbraten.

    3. KNORR Salatkrönung mit 3 EL Wasser und 3 EL Öl verrühren. Blattsalat mit Tomaten und Dressing mischen. Gebackenen Ziegenkäse auf dem Salat anrichten.

  • Statt Parmaschinken die Ziegenkäsetaler in gemahlenen Mandeln wälzen und im Öl von beiden Seiten kurz anbraten.
close